DSC04563_edited.jpg

Warum eine freie Hochzeits-Zeremonie?

Eine freie Zeremonie zelebriert euer Liebesversprechen und erzählt eure Geschichte mit Leichtigkeit, Charme und Witz. Zudem können bei Anka spezielle Wünsche erfüllt werden wie;

  • Besondere Location / destination wedding

  • Massgeschniederte Rituale

  • Kombination unterschiedlicher Tradtitionen & Kulturen (Ehrung eurer Herkunft) 

  • Sprachliche Flexibilität in Englisch, Hochdeutsch, Schweizerdeutsch

  • Einbindung Willkommensfeier Kind/er

  • Freie jüdische Zeremonie

  • Freie yogische Zeremonie


«Etwas vom Schönsten an meiner Arbeit», findet Anka, «ist die Einzigartigkeit jedes Paares.» Kein Paar ist wie das Andere und keine Liebesgeschichte kann man gleich erzählen. Mit ihrem Gespür fürs Detail wird eure Trauung zu etwas ganz Besonderem - in dem ihr euch, als Paar wiedererkennen und die Gäste sagen können «Ja, das passt so zu den Beiden!» Nicht nur dass die Hochzeitsgesellschaft berührt und unterhalten wird – eine freie Zeremonie gibt Raum für Erwähnungen und Dankbarkeitsgesten, derer, welche im Leben der Eheleute eine besondere Rolle spielen durften.


Die freie Zeremonie hält den Rahmen für; Vertrautes und Neues in ausgewählten Ritualen, eigene Worte, Anekdoten eurer Liebesgeschichte, emotionale und romantische Höhepunkte. Klassisch und modern.


«So lange eure Herzen sich lieben»

Anka legt besonderen Wert auf die Wortwahl in der Rede. Die Rituale haben sich in den letzten Jahrzehnten den aktuellen Gegebenheiten und Bedürfnissen der Paare angepasst. Die Wichtigkeit der Rituale ist aber geblieben, auch wenn mehr bewusst wird, was beim Schritt in die Ehe eigentlich passiert. Die Liebe ist Romantik genug und braucht keine unrealistischen Schwüre. So gibt es keine Garantie «auf immer und ewig», aber vielleicht ein «so lange eure Herzen sich lieben». Und vielleicht ist es genau diese zeitgemässe Transformation der Rituale, die so eine Zeremonie nicht nur modern, sondern auch moralisch vertretbar macht.

«Den feinen Zauber alltäglicher Liebe, in eine grosse Feierlichkeit verwandeln.»


Es sind Insider – Erinnerungen vom ersten Date, Pannen aus Reisen, über die ihr heute lachen könnt, Herausforderungen, die man gemeinsam durchgestanden hat und Menschen, denen man dankbar ist, dass sie für einen da waren. Vielleicht ist in eurer Liebe nicht immer alles nur gerade verlaufen und vielleicht wollt ihr genau diese Imperfektion des Lebens würdigen. Sich bewusst zu werden, dass es eine Gemeinschaft braucht, eine Ehe zu führen, in der Liebe zu wachsen und möglicherweise Kinder grosszuziehen. Auch das ist die Funktion einer Zeremonie, das versinnbildlichen der Seilschaft, die euch verbindet. Als Paar, als Familie und mit euren Freunden und der Familie. Durch Worte der Nennung, Rituale der Verbundenheit, im Beisein eurer Liebsten, kommt ein Stück vom Zauber in den Alltag und Vertrautheit in diesen aufregenden Tag.

«Ihr wollt euch beim grossen Tag nicht nur die Treue schwören, sondern auch euren Prinzipien treu bleiben.»


Wenn sich das Paar schon das erste Mal mit Anka trifft, entstehen oft schon erste Ideen für die Zeremonie. Aus der Geschichte und dem Charakter der Beiden entwirft sie einen Leitfaden, der sich als Konzept durch Erzählung und Rituale ziehen könnte – und bis hin zum Höhepunkt – dem grossen Versprechen eine Schlaufe bindet. Aus einem langjährigen Erfahrungsschatz beratet und begleitet euch Anka souverän und informativ. Sie weiss, worauf zu achten ist und wie man auch Unvorhergesehenes charmant auffangen kann.

Bild_Zusammenarbeit.jpg

Wie ist das Vorgehen bei einer Zusammenarbeit?

Kennenlerntreffen

«JA, WIR WOLLEN» Nach einem unverbindlichem Kennenlerntreffen – ein Stündchen in einem Café (oder via Zoom), wo ihr Anka alle Fragen stellen konnten - habt ihr euch für die Zusammenarbeit mit Anka entschieden.

Definitive Zusage
Ihr erhaltet die Gesamtrechnung von CHF 2'200.- exklusive Reisepauschale. Davon sind als Anzahlung CHF 500.- Reservationsgebühr zu überweisen.

Unterlagen

Jetzt ist Anka fix für euer Datum gebucht und ihr bekommt weitere Unterlagen, darunter auch ein detaillierter Fragebogen, den ihr separat und in Ruhe ausfüllt. Ebenso eine Vorlage für den Zeremonie-Ablauf, Infos & Tipps, Inspiration für Rituale und eine Musik-Playlist.


Planungstreffen

Je nach Situation trefft ihr euch ca. 3 bis 6 Monate vor dem grossen Tag zum Planungstreffen. Ganz ungestört, entweder bei euch zu Hause oder in Ankas Büro. Dabei wird der genaue Ablauf definiert, sowie der Inhalt der Rede besprochen.


Hochzeitstag

Am grossen Tag selber, bin ich eine Stunde vor der Zeremonie an der Lokalität, für Feinschliff und Soundcheck. Die Gäste treffen ein und es kann bald losgehen!

Wir wollen mehr wissen!
 

Wie sieht ein typischer Zeremonie-
Ablauf aus?

Der Zeremonieablauf setzt sich aus gelebten Traditionen, euren Wünschen, Ideen, Ankas Erfahrung, Kreativität und einer gewissen logischen Chronologie zusammen. Gemeinsam werden die einzelnen Bausteine zu einem individuellen Ganzen gefügt – sodass die Gäste und Familie sagen: «Das passt so gut zu den Beiden!»

So ist ein typischer Ablauf strukturiert:

  • Start mit Musik zum feierlichen Einzug

  • Begrüssung der Gäste & des Paares

  • Persönliche Liebesgeschichte

  • Musikstück

  • Liebesbekenntnisse, JA-Wort, Ringtausch und Kuss

  • Manuelles Ritual

  • Abschluss und Auszug mit Musik

  • Zeremonie dauert im Schnitt 30-45 Minuten


Trauzeugen/ Ringträgerin und weitere wichtige Bezugspersonen können genauso gut in die Zeremonie eingebunden werden, wie Überraschungsmomente oder eine integrierte Taufe für das Baby.

Klingt gut, wir wollen Anka kontaktieren!

2022_04_23HochzeitChantalundMichael-42.jpg
Xenia_&_Rene_31072022-363.jpg

Was kostet eine Zeremonie?

In der Pauschale von CHF 2'200.- ist die gesamte Vorbereitung inklusive Durchführung der Zeremonie enthalten:

  • Beratung und genaues Erfassen aller relevanter Fakten durch Fragebögen und Gesprächen, Erstellung detaillierter Ablaufplan und viele Vorab-Infos zur Orientierung und weiteren Planung

  • Korrespondenz mit dem Paar und involvierten Personen, bis alles ins Detail glänzt

  • Planungstreffen (Dauer ca. 2,5h)

  • Erfahrungsschatz aus vielen Zeremonien, Ideenreichtum und Know-how seit 2016

  • Schreiben einer individuellen Liebesgeschichte mit einem persönlich-zugeschnittenem JA-WORT, denn jedes Paar ist einzigartig

  • Anka steht in Verbindung mit dem grossen Netzwerk des Traumich-Teams und anderen KollegInnen schweizweit. Im Notfall kann so eine Ersatzperson gestellt werden

  • Exklusiv wird nur die Reisepauschale pro Kilometer, zur Location berechnet. Zusätzliche Kosten wie Flug, Übernachtung, ausserordentliche Materialbeschaffung, oder ausserordentliche Treffen auf Wunsch des Paares wären individuell zu besprechen.


Was passiert bei einer Stornierung?
Bei einer Stornierung gilt die Anzahlung von CHF 500.- als Reservationsgebühr und wird nicht rückerstattet. Falls bereits weiterer Aufwand betrieben wurde, wie z.B. das Planungstreffen, werden zusätzliche Kosten à CHF 120.-/Std. berechnet.

Bei Anfragen unter 6 Monaten vor der Zeremonie wird ein Expresszuschlag verrechnet (auf Anfrage)

Antworten auf häufige Fragen

  • Freie Zeremonie bedeutet offen für alles, was euch wichtig ist. Anka gehört keiner bestimmten Religion an. Sie ist mit Traditionen aus dem Christentum, Judentum, yogischen und Naturprinzip vertraut und froh, unterschiedliche Bräuche in der Zeremonie zu integrieren. So sind zum Beispiel auch Kombinationen möglich.

  • EHE FÜR ALLE regenbogenen Farben der Liebeskonstellationen! 
    Eigentlich, sollte es mittlerweile eine Selbstverständlichkeit sein, Anka möchte jedoch hervorheben, dass sie LGBTQ-freundlich ist. Auch Zeremonien ohne Trauschein sind möglich - das Fest der Liebe darf immer gefeiert werden. 

  • Klar, ihr dürft euer eigens Eheversprechen schreiben.

  • Gäste & Trauzeugen können durchaus einbezogen werden und passende Gesten einbringen. Das Paar steht jedoch immer im Vordergrund - Für Reden ist am Fest später genug Raum dazu.

  • Ja, eine Willkommensfeier/Taufe für euer Kind kann als Teil der Zeremonie eingebaut, oder separat gebucht werden.

  • Gerne werden auch eure Liebsten, welche schon vorausgegangen sind, erwähnt, sodass sie in euren Herzen auch an diesem wichtigen Tag präsent sind.

  • Natürlich, müsst ihr euch kein öffentliches Liebesbekenntnis* machen, falls ihr nicht mögt und nein, ihr bereut es nicht, falls ihr euch trotzdem wagt.

  • Mir ist die absolute Funktion von Technik wichtig.

  • Da die Location oder die MusikerInnen in den allermeisten Fällen für ein funktionierendes Mikro/Headset garantieren kann, (das auch mit den Boxen kompatibel ist) habe ich dieses bewährte Vorgehen in all den Jahren beibehalten.

  • Auf Wunsch kriegt ihr die Rede nach der Zeremonie. Im Vorfeld werden so viele Details besprochen, dass die Rede noch einen Hauch von Überraschung haben soll. Heikle Passagen eurer Geschichte dürft ihr natürlich vorher gegenlesen.

*persönlich vorgetragener Text, warum ihr euch heiraten möchtet

PascalundGioia-Hochzeit20.06.2020-Nicole.Gallery-0156F.JPG

Impressionen der
Freude und Liebe

ERFAHRUNGSBERICHTE

«Anka ist einfach super!»

«Die Zusammenarbeit mit Anka war sehr freundschaftlich und zugleich professionell. Bei den Vorbereitungen und den Gesprächen mit Anka haben wir uns immer sehr wohl- und verstanden gefühlt. Sie hat uns mit ihrer positiven und angenehmen Art begeistert. Die Traurede an unserer Hochzeits-Zeremonie war einfach fantastisch! Die Rede war persönlich, lustig, zugleich romantisch und natürlich tränenreich. Wir haben von allen Gästen äusserst positives Feedback zur Traurede & Traurednerin bekommen. Wir möchten Anka allen Pärchen wärmstens weiterempfehlen und uns bei Anka nochmal sehr herzlich bedanken!»
Angie & Michi

«Wir sagen Dankeschön»

«Wir haben unsere Traumhochzeit erlebt. Du hast dies möglich gemacht. Wir hatten an diesem Tag auf verschiedene Arten Glück. Ein Glück war, dass wir dich getroffen haben. Merci vielmal.»

Chantal & Michael

«Anka hat unseren Tag perfekt gemacht»

«Die momentan unsichere Zeit hat uns stark gefordert. Auch dank Anka’s Zuversicht, Geduld, Ruhe und Flexibilität konnten wir unser Fest dann trotz Corona (fast) wie geplant durchziehen. Die Zeremonie war unglaublich emotional, berührend und gleichzeitig unterhaltsam! Anka, Du hast unseren Tag perfekt gemacht, DANKE!»
Gioia & Pascal

«Sehr persönliche Zeremonie mit Herz»

«Gleich bei unserem ersten Treffen mit Anka wussten wir, dass wir die richtige Wahl getroffen haben. So offen, humorvoll und einfühlsam, wie wir Anka kennengelernt haben, war auch unsere Zeremonie.»
Simone & Marco

«Wilde Romantik»

«Anka hat mit uns zusammen eine traumhaft schöne, individuelle Zeremonie nach unseren Wünschen gestaltet. Die Gäste und wir selbst schwärmen heute noch von der Trauung.»
Isabelle & Pascal

«Unvergesslich»

«Liebe Anka, die Zeremonie war wunderschön und romantisch. Wir danken dir dafür, dass du auf unsere Wünsche und Bedürfnisse eingegangen bist. Wir Erinnern uns oft und gerne an die eindrücklichen Momente. Vielen Dank für deine flexible und spontane Art die Trauung im Freien durchzuführen. Es war sehr persönlich und innig. Das was uns bedeutend war, hast du mit einbezogen. Unsere Liebeserklärung in eine Weinkiste zu legen, fanden wir toll. So können wir an den allerschönsten Tag unseres Lebens zurückblicken. Unsere Hochzeit wird uns in aller schönster Erinnerung bleiben. Sie war noch viel schöner als wir es uns vorgestellt haben!»
Diana & Dean

«Wie eine Freundin!»

«Es war uns wahrlich eine Freude, dich an unserer Hochzeit dabei gehabt zu haben. Wir haben wirklich sehr viel positives Feedback für deinen Speech erhalten. Auch wir haben uns bei dir stets verstanden und immer wohl gefühlt. Du hast unsere «Love-Story» vom Kennenlernen bis zur Hochzeit, unsere gemeinsamen Erlebnisse und Abenteuer, die schönen, aber auch die etwas weniger schönen Momente in unserem Leben, sehr gut wiedergegeben und dabei unsere Gäste hier und da auch mal zum Lächeln gebracht. Es fühlte sich so an, als würdest du uns schon lange kennen und als würde nicht eine fremde Person, sondern eine Freundin die Rede halten. Topp!»

Sandra & Hani

«Eine wahre Zeremoniemeisterin»

«Anka hat uns von Anfang an überzeugt. Sie war top organisiert, engagiert, kreativ und herzlich von der Vorbereitung bis zur Durchführung der Zeremonie. Die romantische, massgeschneiderte Zeremonie berührte uns sehr, liess uns in Erinnerungen schwelgen und brachte uns zum Lachen. Unsere Gäste waren ebenfalls begeistert.»
Anna & Yannick

«Es war einfach perfekt»

«Dein Auftritt hat nicht nur uns, sondern auch unsere Hochzeitsgäste verzaubert. Die liebevollen Worte, kleinen Spässe und dein authentisches Auftreten haben unsere Feier perfekt ergänzt.
Wir werden immer gerne daran zurückdenken.»
Sandy & Fabian

«Unglaublich emotional...»

«...isch dini Red a eusere Trauuig gsi und hed alli tüüf i ihrne Herze berüehrt. Du hesch die richtige Wort
für so en einmalige Moment gfunde.
D'Rückmeldige vo eusne Gäst spräched für sich: Sie heged no nie so en schöni und persöhnlichi Zeremonie erlebt!»
Sandra & Dominic

«Absoluti Traumhochziit»

«Mit dine herzliche Wort und de wundervolle Zeremonie hesch du en grosse Bitrag dezue gleistet, dass mir eusi absoluti Traumhochziit hend dörfe erlebe. Vo Herze möchtet mir eus bi dir für die bewegende Moment und erheiternde Lacher bedanke.»
Nicole & Marc

«Wunderschöne Hochzeit mit Willkommens-Zeremonie»

«Wir durften am 17.6.17 unsere wunderschöne Hochzeit mit Willkommenszeremonie für unseren Sohn machen. Anka du hast uns mit sehr viel Liebe unsere Zeremonierede gestaltet. Es hat uns sehr berührt, unsere Kennenlernzeit von einer dritt Person zu hören und es hatte auch einige Schmunzler dabei gehabt. Wir empfehlen Anka an alle, die sich eine sehr persönliche Zeremonie wünschen.»
Caroline & Mark

«Hätte nicht besser gelingen können!»

«Wir sind dankbar, haben wir eine so tolle Zeremonie-Leiterin und herzlichen Menschen gefunden! Du hast alles so wunderbar auf den Punkt gebracht in deinem schönen Wortspiel. Einer der Gäste meinte sogar er hätte dich sofort beauftragt seine Hochzeitszeremonie zu leiten, wenn er nicht schon verheiratet wäre. Ein grosses Dankeschön von unserer Seite!»
M. & M.

«Zauberhaft»

«Auch wenn wir beim ersten Treffen bereits gespürt haben, dass Anka die beste Wahl ist, die unsere Liebesgeschichte unseren Liebsten erzählen kann, wurden wir an unserem grossen Tag noch viel mehr als nur zufriedengestellt. Während der ganzen Zeremonie lag ein richtiger Zauber in der Luft, welcher sogar meinem Bruder Tränen der Rührung ins Gesicht zauberte. Die ganze Zeremonie war einfach wunderschön, besser und ehrlicher hätte niemand unsere Liebesgeschichte erzählen können. Auch heute noch können wir beide unser Glück nicht fassen, dass unsere Ehe einen so schönen und perfekten Start mit der schönsten erdenklichen Zeremonie haben durfte. Ein riesen Dankeschön!.»

Selina & Tatiana

«Ganz persönlich»

«Anka’s Trauung hat unseren Tag zu etwas ganz Besonderem gemacht. Ihre ruhige, witzige Art und die vielen tollen Ideen und Inputs haben unsere Vorfreude nur noch mehr gesteigert. Besonders gefallen hat uns, wie Anka unsere Geschichte einfliessen liess und die Trauung dadurch ganz persönlich wurde. Sie wird uns noch lange in wunderschöner Erinnerung bleiben.»
Léonie & Kevin

«Du warst schlicht genial»

«Diese ganz persönliche Story; unsere Eltern, Geschwister, Trauzeugen, aber auch unsere Freunde, jeder hatte sein "Plätzli" in unserer Geschichte und hat gestrahlt und dies sehr geschätzt, wenn er erwähnt wurde. Wir haben so viele Komplimente für unsere Trauung erhalten, das möchten wir sehr gerne an dich weitergeben. Und.....ich habe es ohne Tränen geschafft, trotz Bammel vor unserem Eheverspechen, sind wir froh dass du uns dies schmackhaft gemacht hast.»
Anja & Markus

«Sensationell moderiert»

«Du und die Zeremonie selbst haben unsere Erwartungen bei
weitem übertroffen. Die Erzählung unserer gemeinsamen Geschichte konnte nicht schöner erzählt werden und obwohl wir sehr aufgeregt waren, haben wir jedes Wort sehr bewusst aufgenommen. Es war als ob ein langjähriges Familienmitglied diese Rede gehalten hätte. Unsere beiden Familien, die so eine Art Zeremonie bis zu diesem Zeitpunkt nicht kannten, waren ebenfalls von der Zeremonie überwältigt und fanden dich ausgesprochen sympathisch. Vielen Dank, Anka. Wir werden die Erinnerungen an diese Zeremonie immer in unseren Herzen tragen.»
Philipp & Andrea

«Einfach nur perfekt»

«Vielen Dank für die tolle Zeremonie, die du in Zusammenarbeit mit der Standesbeamtin für uns gehalten hast. Der Tag war einfach nur perfekt.»
Claudia & Sandro

«Woow»

«Liebe Anka, Woow wir und unsere Gäste sind immer noch alle geflasht von dieser wunderwunder schönen Zeremonie. Es war unglaublich emotional und berührend. Es war für uns einfach unvergesslich und du hast den Nagel zu 1000% auf den Kopf getroffen, deine Worte gingen direkt ins Herz und werden für immer in Erinnerung bleiben. Auf diesem Weg nochmals ein von tiefsten Herzen riesen grosses Dankeschön für deine tolle Arbeit.»
Valeria & Markus